AGB

Preise

Mit Erscheinen dieser Artikelliste verlieren alle vorherigen ihre Gültigkeit. Die in der Preisliste ausgedruckten Preise sind Barzahlungspreise. Preiserhöhungen lassen sich leider nicht immer ganz vermeiden, insbesondere auf Grund von Wechselkursschwankungen. Wir berechnen die am Tag der Lieferung geltenden Preise. Preisermäßigungen geben wir sofort an Sie weiter. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Bei Änderung der Mehrwertsteuer ändern sich die Preise entsprechend.

 

Lieferzeit

Ihre Bestellung wird schnellstmöglich von uns bearbeitet. Sollte ein oder mehrere Artikel nicht sofort lieferbar sein, erhalten Sie Ihre Ware versandkostenfrei nachgeliefert, sobald dieser Artikel wieder verfügbar ist.

 

Versandwege – Versandkosten

Die Essenische Schulungs- und Handelszentrum GmbH trägt einen Großteil der Kosten für die Verpackung und die zuverlässige Zustellung der Ware. Wir liefern innerhalb von Deutschland auf dem günstigsten Versandweg nach unserer Wahl. Hierfür berechnen wir 5,- Euro Versandkostenanteil. Bitte erfragen Sie die Kosten für Auslandslieferungen.

Das Transportrisiko wird von uns übernommen. Sollte also einmal beschädigte Ware bei Ihnen ankommen, ohne das die Verpackung beschädigt ist, so reklamieren Sie bitte innerhalb von 24 Stunden bei dem Transportunternehmen. Bei sichtbarer Beschädigung wenden Sie sich bitte sofort an den Zusteller.

 

Bezahlung

Wir liefern unsere Ware auf Rechnung zahlbar ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt, sowie gegen Nachnahme oder Vorkasse. Bei Neukunden behalten wir uns das Recht vor nur gegen Nachnahme oder Vorkasse zu liefern. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

 

Gewährleistungs- und Garantiebedingungen/Belege

Es gelten die gültigen gesetzliche Gewährleistungsrechte. Bitte heben Sie alle Belege wie Garantiebescheinigungen, Rechnungen etc. sorgfältig auf, sie sind eine wertvolle Hilfe bei Garantieansprüchen.

Die Garantieansprüche erstrecken sich ausschließlich auf die Mangelbeseitigung, bzw. Neulieferung. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

 

Auslandslieferungen

Auslandslieferungen in EU-Länder erfolgen grundsätzlich gegen Nachnahme oder Vorauskasse, deren Höhe Sie bitte bei uns erfragen wollen. Die Rechnungsstellung erfolgt in EURO inkl. deutscher Mehrwertsteuer. Alle tatsächlich anfallenden Versandkosten werden in Rechnung gestellt.

 

Adressschutz

Ihre Adresse ist bei uns in guten Händen! Wir treiben keinen Handel mit Ihren Daten, gestatten aber Aussendungen an unsere Kunden durch von uns selektierte Unternehmen oder Organisationen. Wenn Sie das nicht wollen - kurze Mitteilung genügt!

 

 

Regelungen für Seminare

Die hier angebotenen Seminare der R.A.I. e.V. und der Essenia werden durch die

PAX-IMMA Marketing and Trading Establishment  veranstaltet und durchgeführt.

Es gelten die AGB´s des Veranstalters.

Wir, als Organisationspartner, stellen Ihnen diese gern zur Verfügung.

 

Gerichtsstand und Erfüllungsort

Wir gehen davon aus, dass wir eventuell auftretende Probleme freundschaftlich lösen können. Sollte das mal nicht der Fall sein, ist der Erfüllungsort und Gerichtsstand das Amtsgericht in Waldbröl.

 

Technische Änderungen, Druckfehler und Irrtümer bleiben vorbehalten.

 

Essensisches Schulungs- und Handelszentrum GmbH

Geibelstr. 29

51570 Windeck

Geschäftsführer: Heidi W. Lödi

Amtsgericht - Registergericht Siegburg HRB 11837

 

 

Stand: 18.08.2012

 

 

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Essensisches Schulungs- und Handelszentrum GmbH

Geibelstr. 29

51570 Windeck

Fax: 02292/9299151

Email: info@essener-zentrum.org

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Wertersatz für gezogene Nutzungen müssen Sie nur leisten, soweit Sie die Ware in einer Art und Weise genutzt haben, die über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht.

Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.“

Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Jozsef Lödi

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Registrierung auf unserer Webseite

Bei der Registrierung für die Nutzung unserer personalisierten Leistungen werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Sind Sie bei uns registriert, können Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

Erbringung kostenpflichtiger Leistungen

Zur Erbringung kostenpflichtiger Leistungen werden von uns zusätzliche Daten erfragt, wie z.B. Zahlungsangaben, um Ihre Bestellung ausführen zu können. Wir speichern diese Daten in unseren Systemen bis die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Jozsef Lödi

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.